Direktwerbung im Zeitalter der DSGVO

In der Praxis ist der Gordische Knoten der korrekten DSGVO-Anwendung ein ewiges und unerschöpfliches Thema. Obwohl die Verordnung auf den ersten Blick den Anschein erweckt man dürfe GAR keine personenbezogenen Daten ohne Einwilligung der betroffenen Person verarbeiten, entdeckt die Praxis rechtliche Grauzonen.